Produkte

MeßtechnikProdukte WasserzählerVentilwasserzäehler

Aufrüstbarer Ventilwasserzähler

Die optimale Lösung, wenn es um den nachträglichen Einbau von Wassermessgeräten geht. Das Funkmodul WMRA1 ist die ideale Erweiterung zur Funk-Fernablesung der erfassten Verbrauchswerte.

Der Messtechnik Ventilaufbauzähler wurde speziell dazu entwickelt, um bisher nicht mit Zählern zur wohnungsweisen Erfassung des Kalt- bzw. Warmwasserverbrauchs ausgestatteten Wohneinheiten problemlos und unkompliziert nachzurüsten. Dadurch ist gewährleistet, dass jeder Nutzer nur die von ihm in Anspruch genommene Wassermenge zugeordnet bzw. verrechnet bekommt - ein Faktum, welches in hohem Grade zum internen Hausfrieden beiträgt.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass auch nach der Montage des Ventilaufbauzählers die Wasserversorgung der einzelnen Wohnungen durch ein in der Zählerarmatur integriertes Ventil abgestellt werden kann. Auch optisch ist der Messtechnik - Ventilaufbauzähler durch sein modernes funktionelles Design sehr ansprechend und er fügt sich so äußerst harmonisch in den jeweiligen Einbauort ein.

Von der technischen Konzeption her handelt es sich um einen Wasserzähler nach dem Trockenläuferprinzip, d.h. das Zählwerk ist vom Nassbereich völlig getrennt und somit gegen Verkalkung und Verschmutzung geschützt.

Der Ventilaufbauzähler eignet sich zum Einbau in vorhandene Unterputz-Absperrventile mit den Dimensionen ½, ¾, 1 und 1 ¼ Zoll. Auf Grund der technischen Konzeption des Ventilzählers ist der Umbau eines Absperrventiles einfach und unproblematisch durchzuführen, da nach dem Ausbau des Ventil-Oberteiles der neue Ventilzähler einfach in das vorhandene Ventilgehäuse eingeschraubt wird und Wände oder Fliesen überhaupt nicht beschädigt werden.

 Prospekt Ventilaufbauzähler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


→→→